Das Dritte Reich und wir – Egling

Egling an der Paar

2021

Egling an der Paar ist eine ländliche Gemeinde, die vom Krieg relativ verschont blieb. Materielle Spuren hat der Zweite Weltkrieg allerdings Form eines Flugzeugwracks hinterlassen, das erst 2003 entdeckt wurde. Im Rahmen des Projekts werden wir diesen materiellen Zugang nutzen und uns auch mit dem Piloten der Maschine, dem berühmten britischen Aufklärungspiloten Adrian Warburton, beschäftigen, der bei dem Absturz 1944 ums Leben kam.

Auftraggeber, Kooperationspartner, Förderer

mehr

zur Seite des Partners

mehr

zur Seite des Partners

mehr

zur Seite des Partners

mehr

zur Seite des Partners

Presseartikel

mehr

zum Artikel

In Egling wird die NS-Zeit aufgearbeitet

Landsberger Tagblatt | 08.12.2021

mehr

zum Artikel

Bürger können zur NS-Zeit in ihrer Stadt forschen

Lippische Landes-Zeitung | 15.10.2021

mehr

zum Artikel

Bundesweites Projekt zur Aufarbeitung des Nationalsozialismus

Leopoldshöher Nachrichten | 11.10.2021

mehr

zum Artikel

Projekt von JLU und Feuerwehr zum Dritten Reich

Gießener Allgemeine | 17.06.2021