Das Dritte Reich und wir – Heynitz

Heynitz

2021

Mit weniger als 200 Einwohnern das sächsische Heynitz der kleinste Ort, der an “Das Dritte Reich und wir” teilnimmt. Mit dem Projekt schaffen für Raum für eine Auseinandersetzung mit der NS-Zeit, die sehr intensiv in kleiner Runde stattfindet. Auch die entstehende Ausstellung wird weniger Touristen als die Einwohner des Orts selbst erreichen. Eine besondere Herausforderung war auch die historische Recherche in Literatur und Archiven, die von uns für die NS-Zeit in Heynitz teils erstmalig durchgeführt wurde.

Auftraggeber, Kooperationspartner, Förderer

mehr

zur Seite des Partners

mehr

zur Seite des Partners

mehr

zur Seite des Partners

mehr

zur Seite des Partners